Zu meiner Person



Boehi

1961
Geboren in Zürich

Aufgewachsen in der Stadt Zürich habe ich später Gymnasien in Feldkirch (Vorarlberg) sowie in Schwyz besucht, wo ich 1981 meine Mittelschulausbildung mit der Matura Typ E abschloss. Von 1981 bis 1988 studierte ich Medizin an der Universität Zürich und legte 1988 dort das Staatsexamen ab. Meine erste Assistentenstelle fand ich in St. Gallen - aus dieser ergaben sich alle weiteren, sodass ich zuletzt meine gesamte Ausbildung in der Ostschweiz absolviert hatte.

Im Sommer 1999 eröffnete ich eine gynäkologische Praxis in Rorschach und war auch als stellvertretender Chefarzt am Kantonalen Spital Rorschach angestellt. Im September 2001 folgte ich dem Ruf nach Altstätten und wurde dort zum Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe gewählt. Ich leitete die Klinik bis zur politisch gewollten Schliessung Ende 2005.

Seit 2006 bin ich im Kantonalen Spital Heiden (AR) als Belegarzt gynäkologisch und geburtshilflich tätig, wo ich mich auch an den Diensten des Spitals beteiligt habe. Im August 2017 habe ich nach der Kündigung der bisherigen Chefärztin die Leitung der Frauenklinik des Kantonalen Spitals Heiden übernommen.

Die Niederlassung in Altstätten bzw. die Tätigkeit im Kantonalen Spital Heiden leiteten sich zwanglos aus meinem bisherigen Werdegang ab und ich freue mich, von der Aufbauarbeit der vergangenen Jahre profitieren zu können und die Kontakte zu Kollegen und Patientinnen der Region pflegen zu können. Daneben schätze ich die Schönheiten dieser Region und geniesse den Alpstein und das Appenzellerland, wann immer es möglich ist.


Ausbildung und Abschlüsse


1988
Staatsexamen Universität Zürich

1989 - 1990
Chirurgie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. W. W. Rittmann)

1991
Gynäkologie und Geburtshilfe, Kantonsspital St. Gallen (Prof. U. Lorenz)

1992
Anästhesie und Wiederbelebung, Kantonsspital St. Gallen (Dr. Kreienbühl)

1993
Gynäkologie und Geburtshilfe, Spital Wattwil (Dr. A. Schmidt und Dr. U. Graf)

1994 - 1996
Gynäkologie und Geburtshilfe, Kantonsspital St. Gallen (Prof. U. Lorenz)

1997 - 1999
Oberarzt, Gynäkologie und Geburtshilfe, Spital Flawil (Dr. R. Urscheler)

1999 - 2001
Stellvertretender Chefarzt am Kantonalen Spital Rorschach mit eigener Praxis

2001 - 2005
Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe am Kantonalen Spital Altstätten

2006 - 2017
Belegarzt am Kantonalen Spital Heiden (AR) mit eigener Praxis in Altstätten

Seit August 2017
Standortleiter Frauenklinik / Leitender Arzt am Kantonalen Spital Heiden (AR), weiterhin eigene Praxis in Altstätten

   

Auslandaufenthalte


1994
Prof. Jonathan S. Berek, Gynecologic Oncology, University of California, Los Angeles

1995
Dr. Melvin J. Silverstein, The Breast Center, Van Nuys, CA

   

Dissertation


1998
Retrospektive Studie von in der Frauenklinik des Kantonsspitals St. Gallen von 1980 - 1990 behandelten Patientinnen mit Zervixkarzinom (Arbeit unter Leitung von Prof. Dr. med. U. Lorenz)

    

Mitgliedschaften


1989
Schweizerische Ärztegesellschaft FMH

1994
Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe SGGG

1996
Schweizerische Gesellschaft für Senologie

1998
Ärztegesellschaft des Kantons St. Gallen

1999
Ärzteverein Rorschach-Rheintal
Verein der praktizierenden Gynäkologen/innen der Kantone SG, AR, AI und FL

2000
Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie  

2002
Oesterreichische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe OEGGG

2006
American College of Obstetricians and Gynecologists ACOG (International Educational Affiliate)

2006
International Society Of Ultrasound In Obstetrics And Gynecology (ISUOG)

2006
Appenzellische Ärztegesellschaft